Der Ohrstecker


Ein Hilfeersuchen erhielt ich von Katie aus Oberhausen. Im Garten trug Sie ihren Sohn auf den Schultern, dabei bemerkte Sie, dass einer Ihrer Ohrstecker ( ein Hochzeitsgeschenk Ihrer Oma) verloren ging. Also ging es heute auf die Suche nach den extra angefertigten Ohrstecker aus Weißgold mit drei kleinen Diamanten.

Jeder erfahrene Sucher weiß wie kniffelig die Suche nach so einem kleinen filigranen Schmuckstück sein kann.

Nach einer kurzen netten Begrüßung durch Katie wurde ich über den Sachverhalt aufgeklärt und machte mich direkt an die Arbeit.

Die Suche sollte sich doch noch als schwierig erweisen, da im Gras neben viel Moos sich viele sehr kleine Drahtstücke befanden, die ein ähnliches Signal abgaben wie der kleine Ohrstecker. Nach knapp vier Stunden, endlos vielen Signalen und fast am Rande der Verzweiflung nutzte ich nur noch meinen Pinpointer.

Dies stellte sich nach kurzer Zeit als richtige Entscheidung heraus. Nach zwei weiteren kleinen Drahtstückchen, blitzte beim dritten unter etwas Moos der Ohrstecker doch noch hervor.

Ich überraschte Katie mit den Worten: Da es schon spät ist höre ich für heute auf,.....denn ich hab den Ohrstecker gefunden!!!

Die Freude und Erleichterung war deutlich zu spüren und ich überreichte das für immer verloren geglaubte Schmuckstück.

Nach einem noch sehr netten, ausgiebigen Gespräch machte ich mich zufrieden auf den Heimweg.



590 Ansichten