Wer fragt, der führt.

Aktualisiert: Juli 6



So oder so ähnlich dachte Markus sich das.

Markus seine Frau hatte ihren Ehering beim Ball spielen im Wasser verloren. Markus handelte schnell und fand im Internet eine Hilfsseite, diese haben jedoch keine helfenden Mitglieder auf Rügen. Aus diesem Grund wurden wir Ringfinder kontaktiert. Wir sagten zu da wir auf Rügen gut aufgestellt sind. Wie wir dann die Kontaktdaten bekamen, haben wir schnell ein Treffen organisiert. Ich schickte meinen Sohn schon vor da ich noch arbeiten musste. Er hatte den Ring leider nicht in dem besagten Bereich gefunden. Ich stieß also dann abends um 22 Uhr dazu und suchte den Ring im Dunkeln. Ich hatte den gesamten besagten Bereich abgesucht und nichts gefunden. Dann bin ich einfach ins tiefere Wasser und hatte schnell Erfolg. Markus und seine Frau hatten die Hoffnung schon aufgegeben, aaaaaber wir RINGFINDER von Ringfinder.eu geben nicht so schnell auf. Wir wünschen dem Pärchen alles Gute für die Zukunft.


106 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen