• Steven

Der Tag am Strand mit schlimmen Folgen

Aktualisiert: Jan 28

Familie S. besuchte den Strand am Stettiner Haff und wollte einen tollen Badetag genießen. Es wurde gebadet, die Sonne genossen und die Tochter eingebuddelt. Am Ende war das Desaster perfekt, der Ehering war weg.

Familie S. hatte alles richtig gemacht, sich informiert und über das Internet zu "Ringfinder.eu" gefunden.

Die Suche wurde besprochen, die Stelle war gemerkt, nur musste ein passender Termin gefunden und die Anreise geklärt werden.

Zwischenzeitlich war der Urlaub zuende und Familie S. nicht mehr zuversichtlich, den Ring jemals wieder in den Händen zu halten.

Steven erklärte sich bereit den Auftrag anzunehmen und machte sich an einem sehr sonnigen Tag auf den Weg. Nach einer vierstündigen Autofahrt, mit vollen Autobahnen traf er an dem besagten Strandabschnitt ein.

Der Strand war komplett voll, aber dies war kein Problem, denn den Leuten im Umkreis wurde freundlich erklärt was gesucht wurde.

Nach nur kurzer Zeit der blitzschnelle Erfolg. Die Jahrelange Erfahrung unserer Sucher, hier besonders die von Steven, führten dazu, dass der Ring nach nicht mal 5-minütiger Suche wieder aufgetaucht war.

Familie S. wurde glücklich gemacht und dies hat gezeigt, dass das verlorene Schmuckstück nicht gleich aufzugeben ist und wir von "Ringfinder.eu" unserem Namen alle Ehre machen.

84 Ansichten